Nordrhein: Hier sind sie richtig!
In Nordrhein kommen sich Land und Stadt so nah wie nirgendwo sonst in Deutschland. Für Ihre Niederlassung ist die Region zwischen Kleve und Aachen, Heinsberg und Essen also genau die richtige.

Einwohnerzahl

Rund 24.475

Kinderbetreuung

  • 13 Kindergärten, teilweise integrativ, die eine Kinderbetreuung ab dem 2. Lebensjahr anbieten
  • Kinderbetreuung ab dem 1. Lebensjahr ist in 6 Kindergärten möglich
  • 8 Kindertagespflegestellen
  • 1 Mehrgenerationenhaus mit Jugendzentrum, Ferienspiele

Schulangebote

  • 5 Grundschulen mit Offenem Ganztag mit vielen Freizeitangeboten
  • 1 Realschule (Übermittagsbetreuung)
  • 1 Gesamtschule (Ganztag)
  • 1 Gymnasium

Freizeitangebote und Einkaufmöglichkeiten

  • Stadtfeste
  • Wochenmärkte
  • Konzerte
  • Mehrgenerationenhaus
  • Ü-Bad (Kombi Hallen-Freibad mit Rutsche)
  • Viele Vereine u. Sportarten
  • 41 Bolz- und Spielplätze
  • Sehenswürdigkeiten u. Kulturstätten
  • Fahrradfreundlich
  • Naherholungsgebiete
  • Nahversorgung in allen Stadtteilen
  • Magnus Einkaufspark
  • Fachmärkte
  • Boutiquen

Praxisräume | Immobilien

  • Attraktive Wohn- und Neubaugebiete
  • Die Stadt ist bei der Suche nach geeigneten Praxisräumen gerne behilflich.

Apotheken

  • 8 Apotheken im Stadtgebiet verteilt

Krankenhäuser

Krankenhäuser in der Umgebung:

  • St. Elisabeth-Krankenhaus Geilenkirchen
  • Städtisches Krankenhaus Heinsberg
  • Hermann-Josef-Krankenhaus Erkelenz
  • St.-Antonius-Hospital Eschweiler
  • Uniklinik RWTH Aachen

Verkehrsanbindung

  • Bahnhof Palenberg
  • RE 4 Aachen – Übach-Palenberg – Düsseldorf – Dortmund
  • RB 33 Aachen – Übach-Palenberg – Heinsberg – Duisburg
  • ÖPNV, div. Buslinien
  • A 46, A 44, A 52, A 61 (Nähe), B 56, B57
  • Entfernung zu den Städten: Aachen 19 km, Maastricht 40 km, Düsseldorf 76 km, Köln 85 km, Brüssel 143 km
Stadt Übach-Palenberg
Rathausplatz 4
52531 Übach-Palenberg

Kontakt:
Bürgermeister
Oliver Walther
Tel.: 02451-979 1000
E-Mail: o.walther@uebach-palenberg.de
Website: www.uebach-palenberg.de

Hinweis:

Für den Inhalt ihrer Profile sind allein die Kommunen verantwortlich. Die KV Nordrhein übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Die KV Nordrhein behält sich redaktionelle Überarbeitungen vor.